Gut: «In Lake Louise war ich im Ziel oft ratlos»

Am kommenden Wochenden bestreiten die Frauen in Lake Louise die ersten Speedrennen der Saison. Lara Gut reist mit viel Selbstvertrauen nach Kanada. Vor allem mit der Abfahrt hat sie noch eine Rechnung offen.

Video «Ski alpin: Lara Gut in Lake Louise» abspielen

Lara Gut in Lake Louise

3:25 min, aus sportaktuell vom 2.12.2015

Der Saisonauftakt ist Lara Gut wunschgemäss geglückt. Mit dem Sieg im Riesenslalom in Aspen und Platz 4 in demjenigen von Sölden hat die Tessinerin ihre eigenen Erwartungen in der technischen Disziplin übertroffen. Am Wochenende stehen in Lake Louise nun die ersten Speedrennen auf dem Programm.

Video «Lara Gut über Lake Louise» abspielen

Lara Gut über Lake Louise

0:57 min, vom 2.12.2015

Lake Louise: Nur im Super-G top

Zu der kanadischen Destination hat Gut ein gespaltenes Verhältnis. Im Super-G konnte sie sowohl 2013 als auch 2014 gewinnen. In der Abfahrt ist ein 8. Platz 2011 ihr Bestergebnis. Die Strecke mit ihren Gleiterpassagen kommt der 24-Jährigen nicht wirklich entgegen.

«Im Ziel war ich immer ziemlich ratlos. Ich habe immer alles probiert, es hat aber trotzdem nie gepasst», erklärt Gutt. Gar nicht auf Touren kam sie in der letzten Saison, als sie sich mit den Rängen 11 und 15 begnügen musste.

«  Ich habe Freude auf den Ski und das ist das Wichtigste. »

Lara Gut

Im Vergleich zum vergangenen Winter, als Gut vor Lake Louise nicht überzeugen konnte, reist sie nun dank dem gelungenen Auftakt mit viel Selbstvertrauen nach Kanada. Das allein ist für Gut aber noch nicht unbedingt ein gutes Omen. «2013 bin ich gar mit 3 Siegen hierher gekommen. Im Ziel war ich trotzdem immer noch ratlos (Ränge 13 und 10, Anm. d. Red.).»

Mit neuem Material zum Erfolg?

Grund zur Hoffnung gibt es bei Gut dennoch. Auf diese Saison hat sie einen Wechsel der Skimarke vorgenommen. «Ich hoffe natürlich, dass hier mit dem neuen Material mehr drinliegt», verrät sie. Die Umstellung sei ihr ideal gelungen. «Am Anfang musste ich viel ausprobieren und ich werde auch weiterhin Abstimmungen vornehmen müssen. Aber es passt schon gut. Ich habe Freude auf den Skis und das ist das Wichtigste.»

Bei ihrem ersten Auftritt in Lake Louise 2015 hinterliess Gut einen starken Eindruck. Im Training vom Mittwoch klassierte sie sich auf Platz 3.

Video «Lara Gut über den Saisonstart und das neue Material» abspielen

Lara Gut über den Saisonstart und das neue Material

2:31 min, vom 2.12.2015

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 02.12.15, 22:20 Uhr