Suter beste Schweizerin im Abschlusstraining

Fabienne Suter hat im letzten Training zur Abfahrt von Lake Louise überzeugen können. Die Schwyzerin war als Siebte die beste Swiss-Ski-Athletin. Die Bestzeit stellte Anna Fenninger auf.

Fabienne Suter war die beste Schweizerin im Training.

Bildlegende: Die beste Schweizerin im Abschlusstraining Fabienne Suter. Keystone

Fabienne Suter verlor rund eine Sekunde auf die Trainingsschnellste Anna Fenninger. Die Österreicherin war vier Zehntel schneller als ihre zweitplatzierte Teamkollegin Mirjam Puchner. Auf Rang 3 klassierte sich die Amerikanerin Stacey Cook (+0,74 Sekunden).

Unmittelbar hinter Suter reihte sich Lara Gut ein. Die Tessinerin, die sich mit der Abfahrtsstrecke in Lake Louise in der Vergangenheit nie richtig anfreunden konnte, büsste 1,05 Sekunden auf Fenninger ein. Dominique Gisin klassierte sich auf Rang 11.

Maze nicht am Start

Lindsey Vonn, die am Freitag ihr wettkampfmässiges Comeback geben wird, musste im abschliessenden Training mit Platz 13 Vorlieb nehmen. Tina Maze, am Vortag die Trainingsschnellste, war nicht am Start.

Resultate

1. Anna Fenninger (Ö) 1:50,29. 2. Mirjam Puchner (Ö) 0,40 zurück. 3. Stacey Cook (USA) 0,74. 4. Julia Mancuso (USA) 0,80. 5. Laurenne Ross (USA) 0,84. 6. Viktoria Rebensburg (De) 0,87. 7. Fabienne Suter (Sz) 0,99. 8. Lara Gut (Sz) 1,05. 9. Tina Weirather (Lie) 1,07. 10. Cornelia Hütter (Ö) 1,11. 11. Dominique Gisin (Sz) 1,13. 12. Lotte Smiseth Sejersted (No) 1,18. 13. Lindsey Vonn (USA) 1,22.

Ferner: 26. Marianne Abderhalden (Sz) 2,19. 27. Corinne Suter (Sz) 2,31. 43. Priska Nufer (Sz) 3,63. 56. Mirena Küng (Sz) 4,91.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie die Abfahrt der Frauen in Lake Louise am Freitag ab 20:25 Uhr live auf SRF zwei oder im Stream auf www.srf.ch/sport.