Svindal im 1. Lauberhorn-Training vorn

Der Norweger Aksel Svindal absolvierte die verkürzte Lauberhorn-Strecke am schnellsten. Bester Schweizer war als 11. Carlo Janka. Beat Feuz gab sein Comeback.

Video «Svindal dominiert Training - Feuz gibt sein Comeback» abspielen

Svindal dominiert Training - Feuz gibt sein Comeback

3:24 min, aus sportaktuell vom 14.1.2016

Die Fahrer nahmen die verkürzte Piste ab dem Kombinations-Start oberhalb des Hundschopfs in Angriff. Svindal kam dabei 4 Hundertstel vor dem Österreicher Vincent Kriechmayr ins Ziel. Dritter wurde Peter Fill aus Italien (+0,08), unmittelbar vor Vorjahressieger Hannes Reichelt (+0,44).

Mit 1,67 Sekunden Rückstand realisierte Carlo Janko (11.) das beste Resultat im Schweizer Team. Beat Feuz trat erstmals nach seinem Trainingssturz von vor 4 Monaten wieder an. Der Schangnauer verlor 4,35 Sekunden auf die Bestzeit.

Video «Beat Feuz gibt nach dem 1. Training am Lauberhorn Auskunft über seine Befindlichkeit» abspielen

Beat Feuz gibt Auskunft über seine Befindlichkeit

1:46 min, vom 14.1.2016

Feuz weiterhin unschlüssig

Ob er im Abfahrtsrennen vom Samstag mit von der Partie sein wird, hat Feuz noch nicht entschieden. Zuvor wird er wahrscheinlich am Freitag noch die Kombinations-Abfahrt als rennmässigen Test bestreiten.

«Das Gefühl für die langen Ski ist sicher noch nicht überragend», berichtete Feuz. Einen grossen Teil des Rückstands handelte er sich unmittelbar nach der Minschkante ein. Jene Rechtskurve verpasste er vollends. «Das Ziel war nicht, der Schnellste zu sein», sagte Feuz weiter. «Primär ist es mir darum gegangen, ins Ziel zu kommen.»

1. Abfahrtstraining am Lauberhorn

Rang
Fahrer
Zeit
1.Aksel Svindal
1:49,66
2.Vincent Kriechmayr
+0,04
3.Peter Fill
+0,08
4.Hannes Reichelt
+0,44
5.Kjetil Jansrud
+0,59
6.Johan Clarey
+0,85
7.Guillermo Fayed
+1,09
8.Dominik Paris
+1,22
9.Travis Ganong
+1,44
10.Christof Innerhofer
+1,46
11.Carlo Janka
+1,67
34.Marc Gisin
+2,89
55.Beat Feuz
+4,35
63.Justin Murisier
+4,98
64.Nils Mani
+5,17
70.Ralph Weber
+5,93
73.Marc Berthod
+7,89

Sendebezug: Laufende Berichterstattung Berner Oberländer Ski-Tage