Highlights am Samstag: Die Skispringer müssens richten

Nach dem triumphalen Freitag gehen die Schweizer auch am Samstag in Sotschi wieder auf Medaillenjagd. Im Super-G der Frauen reichte es nicht für Edelmetall, doch im Springen von der Grossschanze besteht noch Hoffnung. Im Einsatz stehen auch die beiden Eishockey-Natis.

Holt sich Simon Ammann eine weitere Gold-Medaille?

Bildlegende: Medaillenchance Holt sich Simon Ammann eine weitere Gold-Medaille? Keystone

Im Super-G der Frauen verpassten Lara Gut, Dominique Gisin, Fabienne Suter und Fränzi Aufdenblatten die Medaillenränge.

Ab 13:30 Uhr kämpfen die Eishockey-Frauen um einen Platz im Halbfinal. Gegner im Viertelfinal ist Gastgeber Russland. Rund 4 Stunden später geht es für die Männer-Nati darum, sich im Spiel gegen Tschechien eine möglichst optimale Ausgangslage für den weiteren Turnierverlauf zu verschaffen.

Beim Springen auf der Grossschanze versucht Simon Ammann, sich vielleicht doch noch eine 5. Olympia-Goldmedaille zu sichern. Neben dem Toggenburger will auch Gregor Deschwanden für Furore an der Schanze sorgen.