Kanada muss auf Stamkos verzichten

Kanada muss an den Olympischen Spielen in Sotschi auf Steven Stamkos verzichten. Beim bald 24-jährigen Starstürmer der Tampa Bay Lightning ist ein Schienbeinbruch noch nicht vollständig verheilt.

Steven Stamkos

Bildlegende: Zu wenig Zeit Steven Stamkos muss auf die Olympischen Spiele verzichten. Keystone

«Es ist eine grosse Enttäuschung für mich», wird Stamkos auf der NHL-Internetseite zitiert. «Doch ich musste mir eingestehen, dass ich meine Genesung nicht erzwingen kann.»

Stamkos hatte sich die schwere Beinverletzung am 12. November zugezogen, als er im Spiel gegen Boston gegen den Torpfosten geprallt war. Zum Zeitpunkt seines Ausfalls war Stamkos der Topskorer der NHL gewesen.