Olympia-Highlights am Donnerstag: Biathlon und Curling

Am 6. Wettkampftag greifen die Ski-Slopestyle-Artisten in Sotschi ins Geschehen ein. Ausserdem kämpfen die Biathleten um Medaillen und auch die Schweizer Curler stehen wieder im Einsatz.

Das Team von Skip Sven Michel muss gegen Russland gewinnen.

Bildlegende: Unter Druck Das Team von Skip Sven Michel muss gegen Russland gewinnen. Reuters

Am Donnerstag kommen die Ski-Slopestyle-Athleten zu ihrer Olympia-Premiere in Sotschi. Die Schweizer Elias Ambühl, Kai Mahler, Fabian Bösch und Luca Schuler enttäuschten in der Qualifikation allesamt und verpassten den Final. Dieser ging damit ohne Schweizer Beteiligung über die Bühne.

Gespannt sein darf man auch auf den Auftritt der Schweizer Biathleten. Nachdem die ersten Wettbewerbe nicht nach Wunsch verlaufen sind, sinnen Benjamin Weger und Co. auf Wiedergutmachung.

Ebenfalls im Einsatz stehen die Schweizer Curlerinnen. Das Team um Skip Mirjam Ott musste gegen Schweden im 4. Spiel die 1. Niederlage hinnehmen. Am Nachmittag stehen die Davoserinnen gegen Kanada im Einsatz. Die Schweizer Männer konnten gegen Russland die vierte Niederlage im 5. Spiel nicht verhindern.