Auch Benneteau nicht in Basel

Mit Julien Benneteau hat nach Richard Gasquet ein weiterer Franzose für die Swiss Indoors abgesagt.

Benneteau spielt eine Rückhand.

Bildlegende: Nicht in Basel Julien Benneteau. Keystone

 

Mit Julien Benneteau verlieren die Swiss Indoors von Basel ihre nominelle Nummer 7. Der Franzose liegt im ATP-Ranking auf Position 26. Wie Richard Gasquet (ATP 22), der wegen einer Verletzung nicht ans Rheinknie reist, dürfte auch Benneteau im November den Davis-Cup-Final gegen die Schweiz bestreiten.

Ein Schweizer Davis-Cup-Spieler hat hingegen seinen Platz beim Heimturnier auf sicher: Marco Chiudinelli (ATP 178) erhielt eine Wildcard zugesprochen.