Doppelte Ehrung für Federer

Roger Federer ist zum 10. Mal mit dem Sportmanship Award ausgezeichnet worden. Zudem wurde er einmal mehr zum beliebtesten Spieler der ATP-Tour gewählt.

Bereits vor einem Jahr wurde Roger Federer zum fairsten und beliebtesten Spieler der ATP-Tour gewählt.

Bildlegende: Ausgezeichnet Bereits vor einem Jahr wurde Roger Federer zum fairsten und beliebtesten Spieler der ATP-Tour gewählt. Keystone

Der «Stefan Edberg Sportsmanship Award» wird für besondere Professionalität und Fairness verliehen. Den Preisträger erküren die Profis selber durch eine Abstimmung. Bereits zum 12. Mal in Folge wurde Federer von den Fans auch zum beliebtesten Spieler der ATP-Tour gewählt.

Newcomer Borna Coric

Für sein humanitäres Engagement geehrt wurde Andy Murray. Der 17-Jährige Borna Coric erhielt den Preis als jüngster Spieler in den Top 100. Die weiteren Auszeichnungen gingen an Roberto Bautista Agut (grösste Steigerung), David Goffin (Comeback) und die Bryan-Brüder, welche bereits zum 6. Mal in Folge zum besten Doppel der Tour erkoren wurden.

Video «Tennis: Swiss Indoors, Nadal-Coric» abspielen

Nadal scheitert an den Swiss Indoors an Coric

2:00 min, vom 24.10.2014