Federer mit kniffligem Los in Dubai

Roger Federer kehrt kommende Woche in Dubai auf die ATP-Tour zurück. Dort bekommt er es in der 1. Runde mit Benoit Paire zu tun. Stan Wawrinka trifft auf Damir Dzumhur.

Roger Federer.

Bildlegende: Steht wieder im Einsatz Roger Federer. Keystone

Rund vier Wochen nach seinem überraschenden Australian-Open-Triumph greift Roger Federer (ATP 9) wieder wettkampfmässig zum Racket. Am ATP-500-Turnier in Dubai misst er sich zum Auftakt mit dem unberechenbaren Franzosen Benoit Paire (ATP 41). Alle drei bisherigen Begegnungen konnte der Schweizer für sich entscheiden.

Halbfinal gegen Andy Murray?

Federer, der das Turnier in den Arabischen Emiraten bereits 7 Mal gewinnen konnte, wurde in die gleiche Tableauhälfte gelost wie Andy Murray. Zum Duell gegen die Weltnummer 1 könnte es also bereits im Halbfinal kommen.

Wawrinka startet als Titelverteidiger

Video «Wawrinka holt in Dubai seinen 13. ATP-Titel» abspielen

Wawrinka holt in Dubai seinen 13. ATP-Titel

2:18 min, aus sportaktuell vom 27.2.2016

In der anderen Hälfte befindet sich Stan Wawrinka. Der Titelverteidiger trifft in der 1. Runde auf Damir Dzumhur. Gegen den Mann aus Bosnien-Herzegowina hat Wawrinka noch nie gespielt.