Zum Inhalt springen

ATP-Tour Federer zum Auftakt gegen Simon

Die Gegner von Roger Federer und Stanislas Wawrinka am ATP-1000-Turnier in Madrid sind bekannt. Der unberechenbare Franzose Gilles Simon (ATP 28) fordert Federer, der Österreicher Dominic Tiem (ATP 70) duelliert sich mit Wawrinka.

Roger Federer holt zum Rückhandschlag aus.
Legende: Bereit für den ersten Einsatz Roger Federer startet in Madrid zu seinem zweiten Sand-Turnier der Saison. EQ Images

Dass sein erster Gegner aus Frankreich kommen würde, wusste Roger Federer bereits. Nun ist klar, dass sich Gilles Simon dem Weltranglisten-Vierten stellt. Der 29-Jährige profitierte in Runde 1 von der Aufgabe von Benoît Paire.

Gegen Simon führt Federer im Direktvergleich mit 4:2 Siegen. Nach 2 Niederlagen in den beiden ersten Duellen im Jahr 2008 setzte sich der Baselbieter zuletzt 4 Mal in Serie durch, letztmals bei den French Open 2013 im Achtelfinal.

Premiere für Wawrinka

Wie Federer kam auch Stanislas Wawrinka (ATP 3) in der 1. Runde in den Genuss eines Freiloses. Nun steht eine Premiere an: Der Romand spielt erstmals gegen Dominic Thiem (ATP 70).

Der Österreicher setzte sich zum Auftakt überraschend gegen den in der Weltrangliste um 38 Plätze besser klassierten Dimitri Tursunow (Russ) mit einen klaren Zweisatz-Sieg durch. Der Qualifikant gewann in nur 65 Minuten mit 6:4 und 6:2.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.