Zum Inhalt springen

ATP-Tour Nishikori ringt Berdych nieder

Kei Nishikori hat seine Chancen auf den Einzug in die K.o.-Runde der ATP Finals in London gewahrt. Der Japaner schlug Tomas Berdych nach einem Auf und Ab mit 7:5, 3:6, 6:3.

Legende: Video Zusammenfassung Nishikori - Berdych abspielen. Laufzeit 1:56 Minuten.
Vom 17.11.2015.

Kei Nishikori zeigte damit eine gelungene Reaktion auf die 1:6, 1:6-Klatsche, die er zum Auftakt gegen Novak Djokovic einstecken musste. Das entscheidende Break im 3. Satz gelang der Weltnummer 8 beim Stand von 4:3. Danach bekundete Nishikori keine Mühe, die Partie nach Hause zu servieren. Den Matchball verwertete er mit einem sehenswerten Defensivschlag.

Kei Nishikori.
Legende: Bleibt im Rennen um die Halbfinal-Plätze Kei Nishikori. Reuters

Endlich wieder ein Dreisätzer

«Ich hatte in den letzten Games etwas Glück, aber ich habe heute wirklich hart gearbeitet», sagte Nishikori.

Die Partie war zwar eng, wurde aber nicht auf allerhöchstem Niveau ausgetragen. Berdych hatte am Ende 42 unerzwungene Fehler auf dem Konto, Nishikori zehn weniger. Immerhin: Die Zuschauer in der O2-Arena kamen erstmals in diesem Jahr in den Genuss eines Dreisätzers. Es war sogar der erste in der Round-Robin-Phase seit 2013 (Djokovic gegen Gasquet).

Berdych vor dem Out

Während Nishikori dank diesem Sieg weiter im Rennen um die Halbfinal-Plätze bleibt, sind die Chancen von Tomas Berdych auf ein Minimum gesunken. Der Tscheche, der im ersten Spiel Roger Federer in zwei Sätzen unterlag, trifft am Donnerstag zum Abschluss auf Novak Djokovic. Nishikori bekommt es mit Federer zu tun.

ATP Finals: Round Robin. Gruppe Stan Smith

3. Spieltag
Resultat
Roger Federer (Sz/3) - Kei Nishikori (Jap/8)
7:5, 4:6, 6:4
Novak Djokovic (Ser/1) - Tomas Berdych (Tsch/6)6:3, 7:5


RanglisteSpiele / Siege / Sätze
1. Federer
3 / 3 / 6:1
2. Djokovic
3 / 2 / 4:2
3. Nishikori
3 / 1 / 3:5
4. Berdych
3 / 0 / 1:6

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 17.11.15, 15:00 Uhr.