Schweizer Duell zum Auftakt in Basel

Bei den am Montag beginnenden Swiss Indoors kommt es gleich in der 1. Runde zum Schlagerspiel zweier Lokalmatadoren: Stan Wawrinka trifft auf Marco Chiudinelli.

Video «Wawrinka startet gegen Chiudinelli» abspielen

Wawrinka startet gegen Chiudinelli

0:22 min, vom 22.10.2016

Es wird das erste Aufeinandertreffen auf der ATP-Tour zwischen dem topgesetzten Wawrinka und Chiudinelli, der mit einer Wildcard ausgestattet in Basel antreten darf. Zusammen haben die beiden schon gespielt; nämlich beim Davis-Cup-Triumph 2014.

Stan Wawrinka und Marco Chiudinelli

Bildlegende: Kennen sich nur von der gleichen Courtseite Stan Wawrinka und Marco Chiudinelli 2014 beim Davis-Cup-Doppel gegen Italien. Freshfocus

Ebenfalls einen Startplatz im Haupttableau erhalten hat Henri Laaksonen. Der schweizerisch-finnische Doppelbürger fordert zum Auftakt den Spanier Marcel Granollers.

Raonic und del Potro gegen Qualifikanten

Die untere Tableauhälfte wird von Milos Raonic angeführt. Der kanadische Weltranglisten-Vierte misst sich in seinem Startspiel mit einem Qualifikanten, genauso wie der ebenfalls eingeladene zweifache Sieger Juan Martin del Potro.