Schwiegermutter zu Murray: «Hose runter, zeigen»

Andy Murray erkrankte vor wenigen Wochen an Gürtelrose. Die Diagnose stellte seine Schwiegermutter.

Video «Murray über die Diagnose Gürtelrose» abspielen

Murray über die Diagnose Gürtelrose

0:47 min, vom 1.3.2017

(Video: Youtube/Sport360)

Das Gelächter im Pressesaal des ATP-500-Turniers in Dubai war gross, als Andy Murray verriet, wie er die Diagnose Gürtelrose gestellt bekam. «Ich hatte einen Ausschlag vom Gesäss bis zum Bauch», erklärte der Schotte.

«  Zieh die Hose runter, zeigen. Es könnte Gürtelrose sein. »

Leonore Sears
Andy Murrays Schwiegermutter

Beim Abendessen habe ihn dieser dann ziemlich gestört, woraufhin ihm seine Schwiegermutter befahl: ‹Zieh die Hose runter, zeigen. Es könnte Gürtelrose sein.› Am nächsten Tag ging Murray zum Arzt und musste feststellen: «Sie hatte recht.»

In Dubai auf Wiedergutmachung aus

Die Weltnummer 1 ist mittlerweile wieder gesund und kämpft in Dubai um den ersten Saisontitel. Bei den Australian Open war Murray überraschend bereits im Achtelfinal am Deutschen Mischa Zverev gescheitert.

Video «Einige Punkte von Murrays Auftaktsieg gegen Jaziri» abspielen

Einige Punkte von Murrays Auftaktsieg gegen Jaziri

1:23 min, vom 1.3.2017

Resultate