Wawrinka gegen Djokovic chancenlos

Stan Wawrinka hat den Finaleinzug beim Einladungs-Turnier in Abu Dhabi klar verpasst. Der Romand unterlag dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic in nur 58 Minuten mit 1:6, 2:6.

Video «Tennis: Stan Wawrinka verliert gegen Novak Djokovic («sportaktuell»)» abspielen

Stan Wawrinka verliert gegen Novak Djokovic («sportaktuell»)

0:32 min, vom 2.1.2015

Wawrinka stand gegen Djokovic von Beginn weg auf verlorenem Posten. Nachdem er beim Stand von 1:2 im 1. Satz seinen Service erstmals abgeben musste, gewann er nur noch 2 Games.

Im Final trifft Djokovic am Sonntag auf Andy Murray. Der Schotte schlug Rafael Nadal bei dessen Comeback diskussionslos mit 6:2, 6:0. Es war das erste Spiel des Spaniers seit seiner Blinddarm-Operation Anfang November.

Erster Ernstkampf in Chennai

Wawrinka und Nadal machen Platz 3 unter sich aus. Sein erstes ATP-Turnier in dieser Saison wird der Romand nächste Woche im indischen Chennai bestreiten, wo der Schweizer als Titelverteidiger antreten wird.

Video «Tennis: Exhibition Abu Dhabi, Nadal-Murray, Matchball» abspielen

Nadal - Murray: Der Matchball

0:13 min, vom 2.1.2015