Zum Inhalt springen

ATP-Tour Wawrinka macht Schweizer Halbfinal perfekt

Stan Wawrinka besiegt an den ATP-Finals in London mit einer abgeklärten Leistung den Schotten Andy Murray mit 7:6 und 6:4. Damit trifft er am Samstag im Halbfinal auf Roger Federer.

Legende: Video Zusammenfassung Wawrinka - Murray abspielen. Laufzeit 4:18 Minuten.
Vom 21.11.2015.

1. Satz, Tiebreak. Murray führt mit 4:2. Vieles deutet auf einen erfolgreichen Start für den Mann aus Glasgow hin. Doch plötzlich reisst bei Murray der Faden. 5 unerzwungene Fehler in Folge wiegen zu schwer. Er serviert dem konstant aufspielenden Romand in der Kurzentscheidung den Satz mit 7:4 auf dem silbernen Tablett.

Perfekter Start in den zweiten Satz

Durchgang 2 beginnt, wie der 1. Satz geendet hat. Der Romand nutzt die Schwächephase des Schotten sogleich weiter aus und breakt erfolgreich. Murray kommt danach zwar wieder besser ins Match, Wawrinka spielt aber lange Zeit beinahe perfekt. Mit einem Ball ins Netz händigt der Schotte gar ein weiteres Break aus.

Legende: Video Murrays sehenswertes Rebreak im 1. Satz abspielen. Laufzeit 0:43 Minuten.
Vom 20.11.2015.

Doch mit dem Doppelbreak und der 5:2-Führung im Rücken schwächelt Wawrinka plötzlich und muss trotz Gegenwehr sofort das Rebreak entgegennehmen. Dem nicht genug folgen weitere 9 (!) Fehler am Stück des Romands zugunsten des Glasgowers und damit zwei Breakchancen. Murray weiss diese allerdings nicht mehr zu nutzen und so zittert Wawrinka mit dem zweiten Matchball den Sieg doch noch über die Ziellinie.

Roger Federer wartet - Schweizer Duell im Halbfinal

Damit ist das Schweizer Duell an den ATP-Finals perfekt. Roger Federer und Stan Wawrinka treffen am Samstagabend ab 21:00 Uhr auf SRF zwei in London aufeinander. Im zweiten Halbfinal duellieren sich die Weltnummer 1 Novak Djokovic und der Spanier Rafael Nadal.

Vor einem Jahr gab es bereits das gleiche Halbfinal-Duell. Es war ein denkwürdiges Spiel, welches die beiden Schweizer sich lieferten. Federer behielt im 3. Satz des Tiebreaks die Oberhand und gewann das «Match des Jahres» nach insgesamt 4 abgewehrten Matchbällen. Federer musste danach aber für den Final gegen Novak Djokovic wegen einer Rückverletzung Forfait erklären.

Legende: Video Die Live-Highlights der Partie abspielen. Laufzeit 3:34 Minuten.
Vom 20.11.2015.

ATP Finals: Round Robin. Gruppe Ilie Nastase

3. Spieltag
Resultat
Rafael Nadal (Sp/6) - David Ferrer (Sp/7) 6:7 (2:7), 6:3, 6:4
Andy Murray (Gb/2) - Stan Wawrinka (Sz/4) 6:7 (4:7), 4:6


RanglisteSpiele / Siege / Sätze
1. Nadal
3 / 3 / 6:1
2. Wawrinka
3 / 2 / 4:2
3. Murray
3 / 1 / 2:4
4. Ferrer
3 / 0 / 1:6

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 20.11.15, 21:00 Uhr

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie die Halbfinals der ATP-Finals live auf SRF zwei und auf www.srf.ch/sport. Djokovic-Nadal treffen ab 15:00 Uhr aufeinander, das Schweizer Duell zwischen Federer und Wawrinka gibt es ab 21:00 Uhr live.

10 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.