Wawrinka zum Miami-Auftakt gegen Berlocq

Stan Wawrinkas erster Gegner beim ATP-1000-Turnier in Miami ist bekannt. Der Lausanner trifft in der 2. Runde auf den Argentinier Carlos Berlocq.

Tennisspieler spielt Vorhand.

Bildlegende: 4. Duell Carlos Berlocq fordert in der 2. Runde von Miami Stan Wawinka. Keystone

Carlos Berlocq (Arg/ATP 68) setzte sich in der Auftaktrunde gegen die australische Nachwuchshoffnung Thanasi Kokkinakis (ATP 108) durch. Berlocq siegte nach fast zweieinhalb Stunden mit 6:4, 3:6 und 6:2.

Stan Wawrinka, der in der 1. Runde ein Freilos hatte, und der 32-jährige Argentinier werden sich zum insgesamt 4. Mal duellieren. Die 3 bisherigen Begegnungen konnte der Schweizer allesamt für sich entscheiden. Zuletzt gewann er beim ATP-1000-Turnier in Rom vor 2 Jahren in 3 Sätzen. 2014 war für den Schweizer in Key Biscayne im Achtelfinal Schluss.

Berlocq hat in diesem Jahr als bestes Resultat den Halbfinal-Vorstoss in seiner Heimat vorzuweisen. Beim ATP-250-Turnier in Buenos Aires scheiterte er in der Vorschlussrunde am späteren Sieger Rafael Nadal. Ansonsten gelang ihm einzig noch ein Sieg in der 1. Runde von Sao Paulo.

Resultate