Zum Inhalt springen
Inhalt

Wildcard für Rasenturnier Djokovic spielt im Queen's Club

Der Serbe zog einen Verzicht auf die Rasensaison in Erwägung. Nun entschied er sich für eine Teilnahme in London.

Novak Djokovic.
Legende: In Queen's am Start Novak Djokovic. Imago

Nach seinem Ausscheiden im Viertelfinal der French Open gegen den Italiener Marco Cecchinato war Djokovic frustriert. So frustriert, dass er mit folgender Aussage aufhorchen liess: «Ich weiss nicht, ob ich auf Rasen spielen werde.»

Knapp eine Woche nach der bitteren Niederlage ist klar, dass Djokovic sehr wohl die Rasensaison bestreitet. Der Serbe erhielt von den Veranstaltern des Turniers im Queen's Club eine Wildcard für die kommende Woche. «Das wird eine gute Vorbereitung für Wimbledon», so der 31-Jährige. Das 3. Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt am 2. Juli.

Starkes Teilnehmerfeld

Für Djokovic ist es die erste Teilnahme im Londoner Stadtteil West Kensington seit 2010. Neben dem ehemaligen Weltranglisten-Ersten sind auch Rafael Nadal, Andy Murray, Juan Martin Del Potro und Stan Wawrinka gemeldet.

Legende: Video Djokovic unterliegt überraschend Cecchinato abspielen. Laufzeit 02:50 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 05.06.2018.