Tschechien verteidigt Fed Cup

Titelverteidiger Tschechien hat zum neunten Mal den Fed Cup gewonnen. Die Gastgeberinnen setzten sich in einem dramatischen und hochklassigen Final in Prag gegen Russland mit Topstar Maria Scharapowa 3:2 durch.

Video «Tennis: Fed Cup 2015, Final, Doppel Tschechien - Russland» abspielen

Das entscheidende Doppel (Quelle: SNTV)

1:29 min, vom 15.11.2015

Den entscheidenden Punkt holten Karolina Pliskova und Barbora Strycova im abschliessenden Doppel gegen Anastasia Pawljutschenkowa und Jelena Wesnina dank einem 4:6, 6:3, 6:2. Für Tschechien ist es bereits der vierte Fed-Cup-Titel in den vergangenen fünf Jahren.

Maria Scharapowas zweiter Sieg des Wochenendes liess die Russinnen zwischenzeitlich vom Titel träumen. Die WTA-Nummer 4 gewann das Spitzenspiel gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova 3:6, 6:4, 6:2. Kvitova und Pliskova hielten Tschechien mit ihren Einzel-Siegen gegen Pawljutschenkowa jedoch im Spiel.