2 Minuten bis zur Unsterblichkeit: «Walk of Fame» in Wimbledon

Es ist der Gang der Champions: Knapp 2 Minuten dauert in Wimbledon der Weg von den Garderoben auf den Centre Court. Dan Bloxham, der die Spieler jeweils begleitet, stellt die Route vor.

Video «Tennis: Der «Walk of Fame» in Wimbledon» abspielen

Der «Walk of Fame» in Wimbledon

4:17 min, aus sportpanorama vom 28.6.2015

Wer einen Auftritt auf den Centre Court in Wimbledon hat, muss diesen Weg gehen: Die Rede ist vom «Walk of Fame», dem Gang von der Garderobe auf den Platz. Er führt mitten durch das Klubhaus, vorbei an den VIP-Räumlichkeiten und die Treppe hinunter auf den «heiligen Rasen». In den Finalspielen kann es auch der Weg zur Unsterblichkeit sein.

Keiner kennt den Weg besser als Dan Bloxham. Er begleitet jeweils die Spieler auf dem «Walk of Fame», so auch Novak Djokovic und Roger Federer beim letztjährigen Final. Im Video stellt er die Route vor.