Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Auftakt-Knaller für Bencic gegen Venus Williams

Kein Losglück für Belinda Bencic an den Australian Open: Sie trifft zum Auftakt auf Vorjahres-Finalistin Venus Williams.

Belinda Bencic.
Legende: Zeigte sich am Hopman Cup in toller Verfassung Belinda Bencic. Freshfocus

Die Losfee meinte es nicht gut mit Belinda Bencic. Die Ostschweizerin trifft zum Auftakt mit Venus Williams gleich auf die Weltnummer 5. Die Amerikanerin stand im letzten Jahr in Melbourne im Final, in welchem sie ihrer Schwester Serena unterlag. Von 4 Direktduellen gegen die 37-Jährige konnte Bencic keines gewinnen.

Mit dem Schwung aus dem Hopman Cup?

Bencic ist aber keineswegs chancenlos. Die 20-jährige Weltnummer 77 stellte ihre tolle Form in der vergangenen Woche am Hopman Cup unter Beweis, an welchem sie an der Seite von Roger Federer triumphierte und 3 ihrer 4 Einzel-Partien siegreich gestalten konnte.

Bencic ist die einzige Schweizerin, die sich in Melbourne direkt für das Hauptfeld qualifiziert hat. Viktorija Golubic und Stefanie Vögele kämpfen noch in der Qualifikation um einen Platz im Tableau.

Die Weltnummer 1 Simona Halep (Rum) trifft auf die 17-jährige Australierin Destanee Aiava.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.