Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Federer vor US Open auf Kurs: «Bin im Fahrplan»

Nach seinen Rückenproblemen beim Turnier in Montreal stand ein Fragezeichen hinter der Gesundheit Roger Federers. Der Baselbieter gab nun offiziell Entwarnung.

Legende: Video Federer spricht über seine körperliche Verfassung abspielen. Laufzeit 0:32 Minuten.
Vom 23.08.2017.

Die wichtigsten Aussagen von Federer zu seinem Gesundheitszustand:

Es war eine harte Woche, weil die Rückenprobleme manchmal nicht über Nacht weggehen. Vor ein paar Tagen wusste ich noch nicht, wo ich stehen werde.
Ich machte viele Reha-Übungen. Nun kann ich wieder normal gehen.
Ich stehe seit 3 Tagen wieder auf dem Trainingsplatz. Ich bin im Fahrplan.

Die US Open starten am kommenden Montag. Am Freitag findet die Tableau-Auslosung statt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.