Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Gewitter über Paris: Djokovic - Murray auf Samstag vertagt

Noch muss Stan Wawrinka auf seinen Final-Gegner warten. Die Partie zwischen Novak Djokovic und Andy Murray musste beim Stand von 6:3, 6:3, 5:7 und 3:3 zugunsten des Serben im 4. Satz unterbrochen werden und wird am Samstag fortgesetzt.

Legende: Video Abbruch im Halbfinal Djokovic - Murray abspielen. Laufzeit 0:37 Minuten.
Aus sportaktuell vom 05.06.2015.

Stan Wawrinka dürfte es freuen. Während er einen freien Samstag geniesst, muss sein Finalgegner nochmals auf den Court. Kurz nach 20:30 Uhr zog eine Gewitterfront über der «Bois de Boulogne» auf und zwang die Organisatoren, die Partie zwischen Novak Djokovic (ATP 1) und Andy Murray (ATP 3) im 4. Satz zu unterbrechen.

Die Partie wird am Samstag um 13:00 Uhr (live auf SRF zwei) auf dem Court Philippe Chatrier weitergeführt.

Legende: Video Djokovic - Murray: Die Satzbälle abspielen. Laufzeit 0:49 Minuten.
Vom 05.06.2015.

Djokovic zu Beginn überlegen

Djokovic war zuvor der bessere Start in die Partie gelungen. Ohne grösseren Probleme gewann er die ersten beiden Sätze und gestand seinem Widersacher bis zum 5:5 im 3. Durchgang keinen einzigen Breakball zu. Doch als er in jenem Moment schwächelte, ergriff Murray die Gelegenheit und durchbrach den Service der Weltnummer 1. Kurz darauf servierte er den 3. Satz nach Hause.

Der Halbfinal-Match wird nun im 4. Satz beim Stand von 3:3 wieder aufgenommen.

Legende: Video Matchabbruch bei Djokovic - Murray abspielen. Laufzeit 2:09 Minuten.
Vom 05.06.2015.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 05.06.2015, 13:00 Uhr

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.