Gibt es nach 23 Jahren wieder eine spanische Wimbledon-Siegerin?

Bisher gab es in Wimbledon nur gerade eine spanische Siegerin: Conchita Martinez. 23 Jahre später will Schützling Garbine Muguruza es ihr gleichtun.

Garbine Muguruza und Conchita Martinez.

Bildlegende: Bereiten sich auf den Final vor Garbine Muguruza und Conchita Martinez. Keystone

  • 1994 gewann Conchita Martinez als erste und einzige Spanierin in Wimbledon
  • Im spanischen Frauen-Tennis gab es erst 3 Grand-Slam-Siegerinnen: Arantxa Sánchez Vicario, Conchita Martinez und Garbine Muguruza.
  • Muguruza holte 2016 an den French Open ihren ersten Major-Titel
Video «Muguruza-Rybarikova: die entscheidenden Ballwechsel» abspielen

Muguruza-Rybarikova: die entscheidenden Ballwechsel

1:03 min, vom 13.7.2017

Die Freude war Conchita Martinez ins Gesicht geschrieben. Soeben hatte Garbine Muguruza ihren Matchball gegen Magdalena Rybarikova verwertet und zog damit in den Final von Wimbledon ein.

23 Jahre zuvor stand Martinez selbst auf dem «heiligen Rasen» und schrieb spanische Tennis-Geschichte. Gegen Martina Navratilova holte Martinez zum ersten Mal die Wimbledon-Trophäe der Frauen nach Spanien.

Martinez ist beeindruckt von Muguruza

Gegen Venus Williams versucht Muguruza diesen Erfolg zu wiederholen. Martinez kennt ihren Schützling seit die 23-Jährige ein Kind ist. Sie sei sehr gut gereift und lege eine besondere Entschlossenheit und Konzentration an den Tag, äusserte Martinez sich in einem Interview mit der spanischen Zeitung «El Pais».

Direktduelle Williams - Muguruza

Jahr
Turnier/Runde
Siegerin
2017Rom/Qualifikation
Garbine Muguruza
2015Wuhan/FinalVenus Williams
2014Auckland/Qualifikation
Venus Williams
2013Florianopolis/AchtelfinalVenus Williams

Doch Williams wird ein harter Gegner sein. Die US-Amerikanerin gewann Wimbledon in ihrer Karriere bereits 5 Mal. Auch Martinez weiss über die Stärken der Gegnerin Bescheid: «Venus fühlt sich auf dieser Unterlage wohl und wird sehr gut spielen.» sagte sie gegenüber der spanischen «AS».

Bereits 2015 stand Muguruza im Final von Wimbledon, verlor aber damals in zwei Sätzen gegen Serena Williams. Zwei Jahre später soll gegen die Ältere der beiden Williams-Schwestern der Sieg und damit ihr zweiter Major-Titel her.

Live-Hinweis

Die Partie Garbine Muguruza - Venus Williams können Sie am Samstag ab
15:00 Uhr live auf SRF info und in der Sport App mitverfolgen.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 13.7.17, 14:00 Uhr