Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Hingis/Mirza stehen im Melbourne-Final

Martina Hingis und Sania Mirza haben an den Australian Open dank einem lockeren 6:1, 6:0 gegen Julia Görges/Karolina Pliskova den Final im Frauen-Doppel erreicht.

Legende: Video «Hingis/Mirza setzen ihren Lauf fort» abspielen. Laufzeit 2:17 Minuten.
Aus sportaktuell vom 27.01.2016.

Martina Hingis und Sania Mirza bleiben im Frauen-Doppel das Mass aller Dinge. Auch Julia Görges (De) und Karolina Pliskova (Tsch) vermochten das schweizerisch-indische Duo nicht zu stoppen.

In 54 Minuten war der Halbfinal entschieden, Hingis/Mirza siegten souverän mit 6:1 und 6:0. 60 Punkte holten sie heraus, ihre Gegnerinnen brachten es gerade einmal auf 33.

Wir versuchen, nicht an unsere Serie zu denken
Autor: Sania Mirza

Für Hingis/Mirza, die ihren Gegnerinnen in allen Belangen überlegen waren, war es der 35. Sieg in Serie.

Brisbane, Sydney, Melbourne?

Im Final treffen die topgesetzten Hingis/Mirza am Freitag ab zirka 06:00 Uhr (live auf SRF zwei) auf das tschechische Duo Andrea Hlavackova/Lucie Hradecka (Nummer 7). Zuletzt hatten Hingis/Mirza bereits die Vorbereitungsturniere in Brisbane und Sydney gewonnen.

Legende: Video ««Wir werden unser Bestes geben müssen»» abspielen. Laufzeit 2:57 Minuten.
Vom 27.01.2016.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 27.01.2016, 12:30 Uhr

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.