Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Kämpft sich Golubic in New York aus der Krise?

Vikorija Golubic startet am Montag als erste Schweizerin in die US Open. Sie trifft voraussichtlich um Mitternacht (MEZ) auf die Ungarin Timea Babos.

Viktorija Golubic
Legende: Viktorija Golubic Schafft es die Schweizerin in die 2. Runde? Keystone

Weil Roger Federer und Henri Laaksonen erst am Dienstag zum Einsatz kommen, ist am Starttag der US Open nur ein Match mit Schweizer Beteiligung zu sehen: Viktorija Golubic (WTA 104) trifft voraussichtlich um Mitternacht (MEZ) auf die Ungarin Timea Babos (WTA 66).

Der Lohn für einen Sieg wäre ein Duell gegen die als Nummer 2 gesetzte Simona Halep oder gegen die frühere Siegerin Maria Scharapowa, die nach ihrer Dopingsperre dank einer Wildcard im Haupttableau steht. Allerdings steckt Golubic in einer Krise, sie hat seit Ende Oktober gerade mal 6 Spiele gewonnen.

Legende: Video US Open 2016: Golubic scheitert an Bellis abspielen. Laufzeit 1:16 Minuten.
Aus sportaktuell vom 29.08.2016.