Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Kyrgios' Vorfreude auf ein ganz spezielles Spiel

Die Tennis-Fans dürfen sich am Freitag auf einen Leckerbissen freuen. Nick Kyrgios trifft auf Jo-Wilfried Tsonga, zu dem er eine spezielle Beziehung pflegt.

Nick Kyrgios.
Legende: Trifft auf sein grosses Idol Nick Kyrgios. Getty Images

Mittlerweile 10 Jahre ist es her, als Jo-Wilfried Tsonga bei den Australian Open zum grossen Shooting-Star avancierte. Die damalige Nummer 38 der Welt schaltete bei den Australian Open unter anderem Andy Murray, Richard Gasquet und Rafael Nadal aus und qualifizierte sich völlig überraschend für den Final.

Ich habe in jedem Training mit einem Ball auf ihn gewartet. Er hat alle unterschrieben.
Autor: Nick Kyrgiosüber Jo-Wilfried Tsonga

Tsongas Show gegen Nadal

Insbesondere die Partie gegen Nadal riss die Zuschauer von den Sitzen. Mit Powertennis und Netzangriffen zwang er den Spanier in die Knie – der «Tennis-Ali» und Publikumsliebling war geboren. Auch die anschliessende Final-Niederlage gegen Novak Djokovic tat dem Hype keinen Abbruch.

Legende: Video Als Tsonga 2008 Nadal vom Platz fegte abspielen. Laufzeit 1:07 Minuten.
Vom 18.01.2018.

Einer, der Tsongas denkwürdige Auftritte aus nächster Nähe mitverfolgte, war Nick Kyrgios. Als damals 12-jähriger Junior heftete er sich an die Fersen des Franzosen.

«Ich habe in jedem Training mit einem Ball auf ihn gewartet. Er hat alle unterschrieben», erinnert sich der Australier.

Jo-Wilfried Tsonga.
Legende: Schaltete in Runde 2 Youngster Shapovalov aus Jo-Wilfried Tsonga. Getty Images

Grosser gegenseitiger Respekt

Dass Tsonga Kyrgios' grosses Vorbild war, kommt nicht überraschend. Die beiden pflegen einen ähnlichen Spielstil. «Mir hat seine Aggressivität schon immer gefallen: Starker Service, starke Vorhand – er spielt sehr abwechslungsreich», erklärt der Lokalmatador.

Nun kommt es in der 3. Runde also zum Duell der beiden. Tsonga ist voll des Lobes über seinen Kontrahenten: «Er hat Feuer im Arm», lacht der Franzose. Spektakel ist am Freitag auf jeden Fall garantiert.

Sendehinweis

Wir zeigen die Partie Kyrgios - Tsonga am Freitag ab 09:00 Uhr im kommentierten Livestream auf www.srf.ch/sport und in der Sport App.

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 17.1.18, 22.30 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.