Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Laaksonen am Vorabend, Federer in der Nacht

Am zweiten Tag des US Open werden mit Roger Federer und Henri Laaksonen beide Schweizer im Männertableau im Einsatz stehen. Beide Spiele sind live auf SRF zwei und in der Sport App zu sehen.

Roger Federer im Training an den US Open.
Legende: Trainieren am Tag, spielen in der Nacht Roger Federer an den US Open. Imago

Federer spielt seinen ersten Match in New York seit dem verlorenen Final 2015 in der Nacht auf Mittwoch im Arthur-Ashe-Stadium, dem mit über 23'000 Plätzen grössten Tennisstadion der Welt. Die Partie gegen den Amerikaner Frances Tiafoe dürfte gegen 3:00 Uhr Schweizer Zeit beginnen.

Henri Laaksonen, der zweite Schweizer im Haupttableau, trifft am Dienstag gegen 19:00 Uhr auf den Argentinier Juan Martin Del Potro. Er tritt bei seiner zweiten Grand-Slam-Partie nach dem Debüt in Wimbledon im 8000 Zuschauer fassenden Louis-Armstrong-Provisorium an, das im nächsten Jahr durch ein Stadion mit Dach ersetzt wird.

3 Schweizerinnen im Doppel

Im Doppel der Frauen stehen drei Schweizerinnen im Einsatz. Martina Hingis ist zusammen mit Chan Yung-Jan als Nummer 2 gesetzt. Xenia Knoll bildet mit der Französin Alizé Cornet ein Duo, während Viktorija Golubic wie schon bei den letzten Grand-Slam-Turnieren mit Kristyna Pliskova antritt.

Legende: Video Vor den US Open: Federer guter Dinge, Murray sagt ab abspielen. Laufzeit 01:45 Minuten.
Aus sportaktuell vom 26.08.2017.