Li und Williams im Halbfinal

Na Li hat erstmals in ihrer Karriere die Halbfinals der US Open erreicht. Die 31-Jährige bezwang Jekaterina Makarowa in drei Sätzen mit 6:4, 6:7 (5:7), 6:2 und trifft auf die überragende Serena Williams.

Video «Matchball von Na Li (unkommentiert)» abspielen

Matchball von Na Li (unkommentiert)

0:29 min, vom 3.9.2013

Nach 2:20 Stunden verwandelte die an Nummer 5 gesetzte Na Li im Arthur-Ashe-Stadium ihren 2. Matchball. «Jetzt werde ich mich heute Abend ins Bett legen, eine Tüte Chips essen und mir Tennis im Fernsehen anschauen», witzelte die Asiatin, die erstmals in ihrer Karriere die Halbfinals bei den US Open erreicht hat.

Die French-Open-Siegerin von 2011 trifft im Match um den Einzug ins Endspiel von Flushing Meadows am Freitag auf Titelverteidigerin 1 Serena Williams (USA).

Williams erteilt Höchststrafe

Williams strafte im Viertelfinal die Spanierin Carla Suarez Navarro in lediglich 52 Minuten mit 6:0, 6:0 ab. Die Weltnummer 1 aus den USA hat somit an den diesjährigen US Open erst 13 Games abgegeben.

Asarenka letzte Viertelfinalistin

Als letzte Spielerin zog Viktoria Asarenka in die Viertelfinals ein. Die 24-jährige Weissrussin gewann gegen Ana Ivanovic (WTA 15) nach 2:10 Stunden Spielzeit mit 4:6, 6:3 und 6:4.

Die Partie war am Vortag wegen einer mehrstündigen Regenunterbrechung verschoben worden.

Video «Tennis: Matchball von Serena Williams (unkommentiert)» abspielen

Matchball von Serena Williams (unkommentiert)

0:10 min, vom 4.9.2013

Resultate