Nadal nach Steigerungslauf im Halbfinal - nun gegen Murray

Rafael Nadal hat bei den French Open einmal mehr die Halbfinals erreicht. Der Weltranglisten-Erste setzte sich gegen David Ferrer nach verlorenem Startsatz klar durch. Im Kampf um den Finaleinzug wartet nun Andy Murray, der gegen Gael Monfils über 5 Sätze gehen musste.

David Ferrer (Sp) durfte sich in der Finalreprise von 2013 gegen Rafael Nadal nach 49 Minuten und dem gewonnenen Startsatz berechtigte Hoffnungen auf ein Weiterkommen machen. Doch dann drehte der 8-fache French-Open-Champion auf, lief zur Hochform auf und liess Ferrer keine Chance mehr.

Nach 2:34 Stunden stand der 4:6, 6:4, 6:0 und 6:1-Sieg des Mallorquiners fest. Nadal schraubte seine Bilanz bei Roland Garros somit auf 64:1 Siege. «Das war nicht einfach heute. David gehört zu den besten Spielern der Welt, ich musste mich steigern, um am Ende zu gewinnen», sagte der 28-Jährige.

10 Games in Folge

Nach Nadals Break zum 3:1 im 2. Satz war der Widerstand von Ferrer gebrochen. Beim Stand von 5:4 reihte Nadal 10 Games aneinander und führte so die Entscheidung in einem schliesslich einseitigen Viertelfinal herbei. Zwar keimte bei Ferrer nach dem Servicedurchbruch zum 1:3 im 4. Satz nochmals leise Hoffnung auf, doch Nadal antwortete mit 3 Spielgewinnen in Folge.

Murray in Bedrängnis

Andy Murray steuerte gegen Lokalmatador Gael Monfils einem klaren Dreisatz-Sieg entgegen, musste dann aber doch zum 2. Mal an den diesjährigen French Open über die volle Distanz gehen. Die ersten beiden Sätze gingen mit 6:4 und 6:1 an den Schotten, ehe sich Monfils in eindrücklicher Manier zurückmeldete.

Monfils mit 7 Punkten im letzten Umgang

Der 28-Jährige entschied die folgenden Durchgänge mit 6:4 und 6:1 für sich und schien alle Vorteile auf seiner Seite zu haben. Doch im 5. Satz ging bei ihm gar nichts mehr. Monfils holte kein einziges Game und gewann im gesamten Umgang nur gerade 7 Punkte. Nach 3:15 Stunden verwertete Murray seinen 2. Matchball zum 6:4, 6:1, 4:6, 1:6 und 6:0-Sieg.

Murray, der nach 2011 zum 2. Mal in den Halbfinals in Paris steht, trifft nun auf Nadal.

Resultate