Zum Inhalt springen
Inhalt

Grand-Slam-Turniere Spiele von Wawrinka und Bacsinszky verschoben

Der Viertelfinal von Stan Wawrinka und der Achtelfinal von Timea Bacsinszky an den French Open sind auf Mittwoch verschoben worden. Grund sind wiederholte Regen-Unterbrechungen.

Legende: Video Ein Regentag an den French Open abspielen. Laufzeit 02:04 Minuten.
Aus sportaktuell vom 31.05.2016.

Bacsinszkys Achtelfinal gegen Venus Williams soll nun am Mittwoch ab 11:00 Uhr auf dem Court Suzanne Lenglen stattfinden. Der Match war ursprünglich schon für Montag vorgesehen.

Um ca. 15:00 Uhr steht für Stan Wawrinka der Viertelfinal gegen Albert Ramos-Vinolas (Sp/ATP 55) an.

Am Dienstag konnten nur 2 Partien zu Ende gespielt werden - die zudem bereits am Sonntag begonnen hatten. Unterbrochen wurde auch das Match der Weltnummer 1 Novak Djokovic gegen Roberto Bautista-Agut. Der Serbe führte zu diesem Zeitpunkt mit 3:6, 6:4, 4:1.

TV-Hinweis

Wir übertragen die Spiele von Timea Bacsinszky und Stan Wawrinka am Mittwoch live auf SRF zwei.

10 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.