Wawrinka: «So kann mich wenigstens jeder sehen»

Stan Wawrinka sorgt an den Australian Open einmal mehr wegen seines Outfits für Gesprächsstoff. Nach seinem Sieg über Lukas Rosol äusserte er sich im Platzinterview auch über seine Bekleidung.

Video «Stan Wawrinka im Platzinterview nach seinem Sieg über Lukas Rosol an den Australian Open» abspielen

Platzinterview mit Stan Wawrinka

3:05 min, vom 23.1.2016

Nach seinem Dreisatz-Sieg über Lukas Rosol wurde Stan Wawrinka von Jim Courier interviewt. Der Lausanner über...

  • ...seine Leistung: «Ich habe einen guten Start erwischt, mich gut bewegt und gut retourniert. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung.
  • ...sein auffallendes Outfit: «Nach den French Open haben mich die Ausrüster gefragt, welche Farben ich mag. Ich weiss, es ist ziemlich schrill. Aber wenigstens kann mich jeder im Stadion sehen.»
«  Vielleicht rauchte ich zu viele Zigarren. »
  • ...seine heisere Stimme: «Vielleicht rauchte ich zu viele Zigarren in den letzten Tagen (lacht). Ich brauche meine Stimme ja nicht. Wenn ich reden kann, dann erzähle ich sowieso viel zu viel ‹Shit›».