Williams souverän im Halbfinal

Titelverteidigerin Serena Williams ist ohne Satzverlust in die Halbfinals der US Open eingezogen. Dort trifft die 32-Jährige auf die Russin Jekaterina Makarowa.

Serena Williams in Aktion.

Bildlegende: Nicht zu stoppen Serena Williams steht bei den US Open im Halbfinal. Keystone

Serena Williams liess auch im Viertelfinal nichts anbrennen und bezwang Flavia Pennetta aus Italien klar mit 6:3, 6:2. Die Weltnummer 1 liess sich dabei auch von einem Fehlstart - sie lag schnell mit Doppelbreak zurück - nicht beirren und blieb erneut ohne Satzverlust.

Williams ist nur noch zwei Siege von ihrem sechsten Titel in Flushing Meadows entfernt. Mit ihrem 18. Majorsieg würde sie in der Bestenliste mit ihren Landsfrauen Martina Navratilova und Chris Evert gleichziehen.

Schlechte Erinnerungen an Makarowa

Am Freitag trifft die 32-Jährige auf Jekaterina Makarowa, die erstmals unter den besten Vier eines Grand-Slam-Turniers steht. Die Russin gewann gegen Vorjahresfinalistin Victoria Azarenka 6:4, 6:2.

Vor zwei Jahren hatte Makarowa Williams bei den Australian Open im Achtelfinal bezwungen, die restlichen drei Begegnungen konnte die Amerikanerin für sich entscheiden.

Resultate