Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis 4 Major-Siegerinnen an Generalprobe für US Open

Naomi Osaka.
Legende: Hat sich für eine Teilnahme entschieden Naomi Osaka. imago images

Quartett erhält Wild Card

Die Grand-Slam-Siegerinnen Kim Clijsters, Naomi Osaka, Venus Williams und Sloane Stephens haben ihre Teilnahme an den Western & Southern Open zugesagt. Wie die Organisatoren des WTA-Turniers am Donnerstag mitteilten, erhält das Quartett eine Wild Card. Das normalerweise in Cincinnati ausgetragene Turnier findet vom 20. bis 28. August im National Tennis Center in New York statt, nur drei Tage später sollen an gleicher Stelle die US Open starten. Aufgrund der Corona-Pandemie finden beide Wettbewerbe unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Turniere in Rom ohne Zuschauer

Das ATP- und das WTA-Turnier in Rom werden vor leeren Rängen stattfinden. Das berichten italienische Medien. Die Turniere hätten ursprünglich im Mai über die Bühne gehen sollen. Wegen der Coronavirus-Pandemie wurden sie in den September verschoben.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.