Zum Inhalt springen

Header

Die Highlights der Partie Bellier gegen Carreno Busta
Aus Sport-Clip vom 22.06.2022.
Inhalt

Schweizer Tennis-News Bellier überrascht weiter – Stricker in Wimbledon nicht dabei

ATP Mallorca: Bellier gelingt Coup gegen Carreno Busta

Grosser Erfolg für Antoine Bellier: Zwei Tage nach seinem 1. Sieg in einem Hauptfeld auf der ATP-Tour hat der Genfer (ATP 303) beim Rasenturnier auf Mallorca nachgelegt. Der 25-jährige Qualifikant schlug in den Achtelfinals mit Pablo Carreno Busta aus Spanien die Weltnummer 19 mit 6:3, 6:4. Einen Spieler aus den Top 80 hatte Bellier zuvor noch nie bezwungen. Nachdem er Carreno Busta im 2. Satz zum 5:4 gebreakt hatte, wurde es noch einmal richtig eng. Gleich 3 Chancen des Spaniers zum 5:5 musste Bellier abwehren, ehe er seinen 2. Matchball nach 84 Minuten verwerten konnte. Ingesamt machte der Schweizer Linkshänder alle 13 Breakchancen Carreno Bustas zunichte. Sein nächster Gegner wird der Niederländer Tallon Griekspoor (ATP 53) sein.

Qualifikation Wimbledon: Stricker nicht dabei

Dominic Stricker (ATP 188) hat den Sprung ins Hauptfeld von Wimbledon verpasst. Der 19-Jährige unterlag in der 2. Quali-Runde dem an Nummer 3 gesetzten US-Amerikaner Stefan Kozlov (ATP 107) mit 6:7 (9:11), 6:4 und 3:6. Einen Sieg vom Hauptfeld entfernt sind Marc-Andrea Hüsler (ATP 104) und Alexander Ritschard (ATP 192). Bei den Frauen hat einzig Lulu Sun (WTA 266) den Einzug in die 3. Runde geschafft. Conny Perrin (WTA 293), Joanne Züger (WTA 182), Simona Waltert (WTA 190), Stefanie Vögele (WTA 197) und Susan Bandecchi (WTA 236) schieden allesamt frühzeitig aus.

WTA Eastbourne: Teichmann früh out

Jil Teichmann kommt auf Rasen weiter nicht auf Touren. Die Nummer 23 der Welt verlor beim WTA-Turnier in Eastbourne (ENG) nach einem Freilos in der 2. Runde gegen die britische Wildcard-Besitzerin Harriet Dart (WTA 103) mit 6:7 (7:9), 6:4, 3:6. Der Match war am Dienstag nach dem 2. Satz wegen Dunkelheit unterbrochen worden.

Radio SRF 3, Nachmittagsbulletin, 22.6.22, 16:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

14 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Dorothee Meili  (DoX.98)
    Uff! unsere Quali-Kämpfer in Wimbledon, Ritschard in drei, Hüsler in fünf Sätzen. Gute Erholung und weiter alles Gute!
  • Kommentar von Dorothee Meili  (DoX.98)
    @SRF, bzw. @Interessierte/Informierte: wie ich gerade feststelle, wird in dieser aktuellen Runde Qualifikation für Wimbledon auch bereits über drei Gewinnsätze gespielt? Ist das so? Jedenfalls verliert Hüsler aktuell nach zwei gewonnenen Sätzen den Dritten und liegt im Vierten ziemlich zurück! und Ritschard scheint mir auch gefährdet?
  • Kommentar von Beat Leumann  (Sno12opy)
    Na ja wurde auch richtig Zeit, denn ich will weiterhin auch bei Männern einen Nachfolger von Roger sehen.