Tierischer Besuch bei Bacsinszky und Wawrinka

Ein ungewöhnlicher Zaungast hat am Donnerstag das Training der Schweizer Tennis-Asse Timea Bacsinszky und Stan Wawrinka verfolgt.

«Ich habe heute morgen im Training eine neue Freundschaft geschlossen», twitterte Stan Wawrinka ein Bild, auf dem ein Igel zu sehen ist.

Nur wenig später postete auch Timea Bacsinszky ein Foto des tierischen «Zuschauers». «Hallo kleiner Freund, er hat heute mein Sandplatz-Training überwacht», schrieb die Senkrechtstarterin. Gut möglich also, dass die beiden Schweizer sich am selben Ort auf die bevorstehenden Turniere vorbereiten.