#AskTimea: Aufsteigerin Bacsinszky im Gespräch

Am Sonntag ist mit Timea Bacsinszky die Aufsteigerin der Tennissaison zu Gast im «sportpanorama». Im Anschluss an das Gespräch stellt sie sich auf Twitter Ihren Fragen.

Timea Bacsinszky jubelt.

Bildlegende: In Topform Timea Bacsinszky ist als Nummer 22 derzeit so gut klassiert wie noch nie. IMAGO

Timea Bacsinszky blickt auf einen traumhaften Saisonstart zurück. In Shenzen stand sie im Final, in Mexiko gewann sie die Turniere von Acapulco und Monterrey. Sie feierte auf der Tour 13 Siege de suite, was sie beim hochdotierten Event in Indian Wells bis in die Viertelfinals brachte. Dort wurde ihr Siegeszug von der Weltnummer 1 Serena Williams gestoppt.

Beste Klassierung im Ranking

Derzeit ist die Waadtländerin die Nummer 22 der Welt - ihr bestes Ranking überhaupt. Dies, nachdem sie Ende 2013 noch auf Position 285 gelegen hatte und ihre Karriere schon fast beendet hätte. Im Jahresranking der WTA sind gar nur 8 Spielerinnen besser klassiert als die 25-Jährige.

Mit dem Fed-Cup-Team spielt die Romande kommende Woche in Polen um den Aufstieg. Am Sonntagabend ab 18:15 Uhr ist sie in der Sendung «sportpanorama» zu Gast. Falls Sie Fragen an die Überfliegerin haben, können Sie uns diese auf Twitter mit dem Hashtag #AskTimea stellen. Wir werden gegen 19:00 Uhr einige davon zusammen mit Bacsinszky beantworten.