Bencic in Cincinnati bereits gescheitert

Belinda Bencic (WTA 59) ist am WTA-Turnier von Cincinnati in der 1. Runde ausgeschieden. Die 17-jährige Ostschweizerin unterlag der Italienerin Karin Knapp (WTA 74) 2:6, 6:7 (1:7).

Belinda Bencic schlägt eine Rückhand.

Bildlegende: Enttäuschung Belinda Bencic kam nicht auf Touren. Keystone/Archiv

Für Bencic war es die zweite Erstrunden-Niederlage auf der WTA-Tour in Folge. Mitte Juli hatte sie in Istanbul gegen Caroline Wozniacki ein 0:6, 0:6 kassiert. In Cincinnati fiel das Verdikt gegen Knapp zwar weniger brutal aus, die Partie war aber dennoch eine Enttäuschung für die junge St. Gallerin.

Bencic tat sich vor allem bei eigenem Aufschlag lange Zeit sehr schwer. Erst nach über einer Stunde Spielzeit brachte sie ihr erstes Aufschlagspiel zum 2:2 im 2. Satz durch. Zur Wende reichte die darauf folgende Steigerung nicht. Im Tiebreak behielt Knapp mit 7:1 deutlich die Oberhand.

Resultate