Oprandi gibt Forfait - Bencic kampflos im Viertelfinal

Das Schweizer Duell beim WTA-Turnier in Tianjin (China) ist geplatzt. Weil Romina Oprandi nicht antreten kann, steht Belinda Bencic kampflos im Viertelfinal.

Belinda Bencic

Bildlegende: Kann sich ausruhen Belinda Bencic. Keystone

Das auf Donnerstag angesetzte Schweizer Duell in der 2. Runde zwischen der als Nummer 3 gesetzten Ostschweizerin und der Bernerin Romina Oprandi (WTA 132) findet nicht statt. Oprandi musste Forfait erklären.

Nachdem die Bernerin wegen einer Viruserkrankung bereits den gemeinsamen Doppelauftritt mit Bencic am Dienstag abgesagt hatte, warf sie auch für das Einzel das Handtuch.

Bencic misst sich im Viertelfinal zum ersten Mal mit Su-Wei Hsieh (WTA 160). Die Taiwanesin hat in einem spannenden Finish die um über 100 Plätze besser klassierte Shuai Zhang mit 3:6, 6:3 und 7:6 niedergerungen.

Resultate