Vögele in Miami fürs Hauptfeld qualifiziert

Stefanie Vögele hat beim WTA-Turnier in Miami den Sprung ins Hauptfeld geschafft. Die Aargauerin gewann beide Qualifikations-Runden in überzeugender Manier.

Stefanie Vögele schlägt eine Rückhand.

Bildlegende: Scheint wieder in Form zu kommen Stefanie Vögele. Keystone

Nach nur 51 Minuten stand der Erfolg von Stefanie Vögele (WTA 103) gegen die Chinesin Lin Zhu (WTA 112) fest: Die Schweizerin gewann diskussionslos mit 6:1, 6:1 und sicherte sich damit den Platz im «Main Draw».

Die erste Partie hatte Vögele ebenfalls in zwei Sätzen gegen die Israelin Shahar Peer gewonnen.

Zwei Schweizerinnen dabei

Die 25-Jährige ist damit neben Belinda Bencic die zweite Schweizerin im Tableau. Timea Bacsinszky, die aktuell beste Schweizerin im Ranking, verzichtet auf das Turnier in Miami. In der 1. Runde trifft Vögele auf die Belgierin Kirsten Flipkens (WTA 57).

Resultate