Archivperlen: Fernseh-Fitness mit Jack

«Machen Sie sich frei, öffnen Sie den Kragen – und schon sind Sie bereit», sagte Jack Günthard 1976 am TV. Im Programm «Fit mit Jack» animierte die Turner-Legende das Schweizer Fernsehpublikum zu mehr Bewegung im Alltag. Ein Best-of der Fernseh-Fitnessprogramme der 1970er- und 1980er-Jahre.

In den 1970er-Jahren animierte die Kunstturn-Legende Jakob «Jack» Günthard das Schweizer Fernsehpublikum zu mehr Bewegung. «Fit mit Jack» hiess das Programm.

Mitte der 1980er-Jahre lud Skirennfahrer Bernhard Russi in mehreren Folgen zum gemeinsamen Skiturnen ein. Wer wie Kollege Werner den «Super-Hampelmann» macht, ist schnell bereit für die Piste.

Und wer noch nicht genug hat, der «fährt» jetzt noch mit Bernhard Russi die legendäre Lauberhorn-Abfahrt in der Hocke.

Für alle Sommersportler, die sich für den Sport nur ungerne warm anziehen, gab es in den 1980er-Jahren in «Sport aktiv» auch ein Rad-Special: den Trainingsaufbau mit Sepp Fuchs und seiner Radtruppe.

Fitnesstrends – das Volk turnt mit

Video «Fitnesstrends - das Volk turnt mit» abspielen

Sport-Promis kommentieren Trouvaillen aus dem Fernseh-Archiv.

6:15 min, aus Einstein vom 2.9.2010

Ob «Fit mit Jack», Skigymnastik oder Aerobic – immer wieder tauchten in der Vergangenheit neue Modewellen auf. Die Sendung «Einstein» liess im Jahr 2010 Sport-Promis Trouvaillen aus dem Fernseh-Archiv kommentieren.

Was Maite Nadig einen «Gugus» findet, das tut Anita Weyermann «schon beim Zuschauen weh». Und Sport-Moderatorin Steffi Buchli hätte sich in den 1980er-Jahren so einen tollen Aerobic-Dress gewünscht. Nun ist sie froh, dass Mama es damals verboten hat.