Archivperle: Divertimentos «Italo Song»

Jonny Fischer und Manuel Burkhart liefern urkomischen «Italopop» Anschauungsunterricht: Ersterer als Ramazotti-Verschnitt, Zweiterer als Luft-Gitarren-, Bass-Schlagzeug- und Saxophon-Virtuose.

Video ««DivertiMento»: Italo-Song» abspielen

«DivertiMento»: Italo-Song

4:38 min, aus SommerLacher vom 12.6.2011

Die Rollenverteilung beim «Italopop» ist eigentlich kristallklar: Vorne der gegelte Schnulzenheini dem Teddybären, Damenunterwäsche und massig Ruhm zu fliegen. Im Hintergrund das graue Mäuschen am Schlagzeug oder an der Gitarre. Aber wehe, wenn so ein Faktotum mal aufbegehrt!