Zum Inhalt springen
Inhalt

Comedians Esther Schaudt

Kabarett-Theater, fein, geistreich und beinahe real.

Die Kabarettistin Esther Schaudt, geboren 1973 und aufgewachsen in Einsiedeln, realisierte mehrere Bühnenprogramme, war Trägerin des Kulturförderpreises des Kanton Schwyz und erste Biberfladenkönigin in Appenzell.
 
 Esther Schaudt ist mit ihrem neuen Soloprogramm «imfall!» unterwegs.
 
 Bei «Giacobbo / Müller» ist sie als Gabi Huber, Pascale Bruderer und als Tochter von Mergim Muzzafer zu sehen.