Edelmais «Gymi 5»

«Gymi 5» von Edelmais hat beim Publikum grossen Anklang gefunden. SRF bietet am Mittwoch die Chance, das Programm nochmals am TV zu geniessen. Die grossen Lacher sind garantiert.

Alle kennen die Situation: Fast 20 Jahre nach dem letzten Jahr Schule trifft sich die Klasse wieder einmal. Und nichts hat sich verändert. Das Gefüge ist noch immer das Gleiche.

René Rindlisbacher und Sven Furrer spielen mit diesem Phänomen und lassen die alten Zeiten witzig hochleben. Das beinhaltet auch Peinlichkeiten. Nicht jede und jeder hat den grossen Erfolg im Leben geschafft – Klassenbester hin, Streber her. Besonders hervorgehoben werden hier die Figuren vom trotteligen Organisator der Zusammenkunft und jene des bereits senilen Klassenlehrers.

Der «Edelmais»-Abend bietet alles an, was eine starke Geschichte noch besser macht. Gespickt mit Slapsticks, verschiedenen lebendigen Figuren, gekonnten Verkleidungen und improvisierten Interaktionen mit dem Publikum. Auch nicht fehlen dürfen die kleinen Streitereien zwischen den beiden Komikern.

Garantiert ist ein spannender, witziger Abend, der wiederholt und spontan zum Lachen einlädt.

Hinweis: Diese Sendung stand aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage als Video on Demand zur Verfügung.

Ausstrahlung

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 20.05 Uhr, SRF 1