Zum Inhalt springen
Inhalt

Kurse Kurse Ausbildung SRF

Schweizer Radio und Fernsehen bietet ein umfangreiches Kursangebot, das nicht nur für Mitarbeitende zugänglich ist. Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung der Radio- und Fernsehmitarbeitenden von SRF. Die aktuellen und für Sie buchbaren Fortbildungs-Angebote können Sie der Kursliste entnehmen. Bei Interesse füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Schreiben fürs Hören

SeminarzieleDer Kurs soll die sprachlichen Grundlagen des Schreibens fürs Hören legen - und zwar sowohl in der deutschen Standardsprache wie im Dialekt.
SeminaraufbauTage 1 und 2: Unterschiedliche Kommunikations-Situationen: das spontane Gespräch - der Zeitungstext - der Text für Radio und TV. Eine Grammatik des Gesprochenen und eine Grammatik des Geschriebenen. Wie werden aus fremden geschriebenen Texten eigene Texte fürs Hören? Hörverständliche Texte für unterschiedliche Publika. Tag 3: - Das Spannungsfeld Dialekt - Standardsprache in der deutschen Schweiz - Die Haltung zum eigenen und zu fremden Dialekten - Die wichtigsten Merkmale des Schweizerdeutschen - Hörverständlich Texten im Dialekt Das Buch "Radio-Journalismus" von Walther von La Roche / Axel Buchholz wird den Teilnehmenden am ersten Kurstag abgegeben.
ZielgruppeJournalisten und Journalistinnen Radio, TV, Online
DozentenLeu Simon
KontaktpersonSandra Ferrari, Ausbildung SRF tpc, Tel. 044 305 51 32 sandra.ferrari@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Brunnenhof
Dauer3 Tage
Seminardaten16.01.2019-18.01.2019
Preis 950.00

Video! kompakt

SeminarzieleDie Teilnehmenden machen sich mit den Stärken und Möglichkeiten der Videosprache vertraut und lernen sie anwenden. Sie erhalten Inspiration und Übung, wenn es darum geht, Abstraktes filmisch zu erzählen oder über Bildauswahl, Ton und Schnitt-Rhythmus Stimmungen zu schaffen und Protagonisten sinnvoll in das Video einzubauen. Durch praktische Übung machen sie sich auch mit Schnitt und Videokamera vertraut.
Seminaraufbau- Grundlagen des filmischen Erzählens (Bildgestaltung, Ton, Sequenzen)in der Theorie und in der Praxis - Filmisch erzählen, wenn die Bilder fehlen - Einbettung von Protagonisten - Umsetzung durch ausgiebige Praxis - Einführung Adobe Premiere oder Final Cut - Einführung VJ-Kamera und MoJo
ZielgruppeRedaktionelle Mitarbeitende, die mit Bewegtbild arbeiten oder ihr Wissen vertiefen wollen.
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF/tpc, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer5 Tage
Seminardaten28.01.2019-01.02.2019
Preis 3000.00

Formulieren: geplant spontan

SeminarzieleSchnell, frei und präzise sprechen. Wie geht das? Im Rahmen dieses Kurses kannst Du Deine Kompetenz, frei zu sprechen überprüfen und erweitern. Dazu hören und schauen wir uns eigene Beispiele an, diskutieren sie bezogen auf das Vorgehen und die Mündlichkeit. Zudem üben wir in verschiedenen Situationen mit oder ohne Stichworte frei zu sprechen. Dabei liegt der Fokus auf der Frage, wie sich Gedanken schnell planen lassen und wie Du das freie Sprechen steuern kannst. Wir entwickeln und erproben verschiedene Formen des Stichwortzettels für unterschiedliche Aufgaben und Situationen (vor der Kamera, am Mikrofon). Mit dem Ziel, dass du für dich geeignete Wege und Instrumente fürs freie, präzise Formulieren und Sprechen findest.
SeminaraufbauVerschiedene Formen der Mündlichkeit Input zu Stichwortzettel Sammeln von Strukturen zur Gedankenplanung Übungen zum «frei sprechen im Dialog», «spontan frei sprechen» und «frei sprechen vor Ort» Kollegiales Feedback ehemaliger Kursname: Formulieren: schnell, frei, präzise
ZielgruppeAlle, die am Mikrofon oder vor der Kamera (inklusives Smartphone) frei sprechen bzw. frei gesprochen ‘tönen’ wollen.
DozentenHofer Schölly Madeleine
KontaktpersonSandra Ferrari, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 32 sandra.ferrari@srf.ch
OrteSRF Studio Basel
Dauer2 Tage
Seminardaten08.04.2019-09.04.2019
Preis 1400.00

Recherche-Grundkurs

SeminarzieleJahresziele: - Nahbar (digitale Kompetenzen fördern) - Digitale Persönlichkeiten (Stärkung der Online-Kompetenzen, die digitale Welt als Recherchekosmos begreifen) - Community (Potenzial von Tools erkennen, die für die Community einen Mehrwert an Informationen bringen)
SeminaraufbauNach dem Workshop weisst du: - dass eine Online-Recherche weit über Google hinausgeht - wie Du mit Online-Tools Recherchen effizient gestalten und durchführen kannst - welche digitalen Hilfsmittel (Online-Verzeichnisse, Datenbanken, Social Media, Karten, etc.) Du einsetzen kannst Nach dem Workshop kannst du anwenden: - Verschiedene Online-Recherchetechniken miteinander kombinieren - Effizient Fakten und Bilder verifizieren - Online investigative Recherchen durchführen - Eine breite Palette von Social Media als Recherchetools einsetzen Im Workshop arbeiten wir mit zahlreichen Beispielen aus aktuellen Recherchen. So lernst du dich praxisnah schneller durch den digitalen Dschungel zu schlängeln und weisst, wo die Fallstricke liegen. Am Schluss kannst du eine Recherche von A bis Z durchziehen. Früherer Kurstitel: «Recherche Grundkurs»
ZielgruppeRedaktorinnen und Redaktoren, Stagiaires, Mitarbeitende von D&A
TeilnehmeranforderungJournalistisches Handwerk
DozentenAngeli Thomas
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer3 Tage
Seminardaten06.05.2019-08.05.2019
Preis 1400.00

Video! Porträt

SeminarzieleDu weisst, was es alles braucht für ein starkes, emotionales Porträt und vergrösserst dadurch deinen gestalterischen Spielraum als Realisator*in für Webvideos und Broadcast.
SeminaraufbauAnalyse von Beispielen Haltung und journalistische Rollen Praktische Umsetzung (Dreh Web-Porträt) Feedback auf praktische Übung
ZielgruppeRedaktionelle Mitarbeitende (Online und Broadcast), die mit Video arbeiten.
TeilnehmeranforderungVideo! kompakt (Video 1a)
DozentenHofstetter Catrin, Weber Bernhard
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer4 Tage
Seminardaten14.05.2019-17.05.2019
Preis 2400.00

Interview-Training

SeminarzieleDie Teilnehmenden überprüfen durch Feedback und Analyse ihre Interviewtechnik und lernen verschiedene Methoden und Techniken der Interviewführung anzuwenden.
Seminaraufbau- Wenig Theorie – viel Praxis! - Realitätsnahes Interview-Training (Radio und TV), jedoch OHNE Veröffentlichung. - Tipps und Tricks zur Verbesserung der eigenen Interviewtechnik. Kurstitel vormals "Interview I"
ZielgruppeRedaktorInnen Radio, TV oder Online
TeilnehmeranforderungPraktische Erfahrungen mit Interviews bei Radio, TV oder Online
DozentenGanz Michael, Sloksnath Urs
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer2 Tage
Seminardaten15.05.2019-16.05.2019
Preis 1500.00

Storytelling: Dramaturgische Mittel TV

SeminarzieleDie Teilnehmenden lernen die wichtigsten dramaturgischen Mittel und deren Möglichkeiten kennen und gezielt einsetzen.
Seminaraufbau- das dramaturgische Gerüst: die Schlüsselmomente - noch mehr Schlüsselmomente - Struktur: vom Roten Faden zu den Roten Fäden - Die Hauptperson und ihre Dimensionen - Handlung statt Rede - Veränderung - Spannung und Fallhöhe - Säen und Ernten - Leerstellen - Rhythmus und Mikrodramaturgie - Übersicht und Diskussion verschiedener Drehbuchtheorien - Ansicht von Beispielen, Analyse, Theorie-Inputs, Übungen ehemaliger Kurstitel: Storytelling 2: Fernsehen
ZielgruppeJournalist*innen, Produzent*innen, Editor*innen
TeilnehmeranforderungErfahrung im Videohandwerk
DozentenTschudin Marc
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer2 Tage
Seminardaten23.05.2019-24.05.2019
Preis 1100.00

Schreiben fürs Hören

SeminarzieleDer Kurs soll die sprachlichen Grundlagen des Schreibens fürs Hören legen - und zwar sowohl in der deutschen Standardsprache wie im Dialekt.
SeminaraufbauTage 1 und 2: Unterschiedliche Kommunikations-Situationen: das spontane Gespräch - der Zeitungstext - der Text für Radio und TV. Eine Grammatik des Gesprochenen und eine Grammatik des Geschriebenen. Wie werden aus fremden geschriebenen Texten eigene Texte fürs Hören? Hörverständliche Texte für unterschiedliche Publika. Tag 3: - Das Spannungsfeld Dialekt - Standardsprache in der deutschen Schweiz - Die Haltung zum eigenen und zu fremden Dialekten - Die wichtigsten Merkmale des Schweizerdeutschen - Hörverständlich Texten im Dialekt Das Buch "Radio-Journalismus" von Walther von La Roche / Axel Buchholz wird den Teilnehmenden am ersten Kurstag abgegeben.
ZielgruppeJournalisten und Journalistinnen Radio, TV, Online
DozentenGallati Padevit Afra
KontaktpersonSandra Ferrari, Ausbildung SRF tpc, Tel. 044 305 51 32 sandra.ferrari@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Brunnenhof
Dauer3 Tage
Seminardaten27.08.2019-29.08.2019
Preis 950.00

Video! kompakt

SeminarzieleDie Teilnehmenden machen sich mit den Stärken und Möglichkeiten der Videosprache vertraut und lernen sie anwenden. Sie erhalten Inspiration und Übung, wenn es darum geht, Abstraktes filmisch zu erzählen oder über Bildauswahl, Ton und Schnitt-Rhythmus Stimmungen zu schaffen und Protagonisten sinnvoll in das Video einzubauen. Durch praktische Übung machen sie sich auch mit Schnitt und Videokamera vertraut.
Seminaraufbau- Grundlagen des filmischen Erzählens (Bildgestaltung, Ton, Sequenzen)in der Theorie und in der Praxis - Filmisch erzählen, wenn die Bilder fehlen - Einbettung von Protagonisten - Umsetzung durch ausgiebige Praxis - Einführung Adobe Premiere oder Final Cut - Einführung VJ-Kamera und MoJo
ZielgruppeRedaktionelle Mitarbeitende, die mit Bewegtbild arbeiten oder ihr Wissen vertiefen wollen.
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF/tpc, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer5 Tage
Seminardaten16.09.2019-20.09.2019
Preis 3000.00

Finden statt suchen – die Recherche

SeminarzieleJahresziele: - Nahbar (digitale Kompetenzen fördern) - Digitale Persönlichkeiten (Stärkung der Online-Kompetenzen, die digitale Welt als Recherchekosmos begreifen) - Community (Potenzial von Tools erkennen, die für die Community einen Mehrwert an Informationen bringen)
SeminaraufbauNach dem Workshop weisst du: - dass eine Online-Recherche weit über Google hinausgeht - wie Du mit Online-Tools Recherchen effizient gestalten und durchführen kannst - welche digitalen Hilfsmittel (Online-Verzeichnisse, Datenbanken, Social Media, Karten, etc.) Du einsetzen kannst Nach dem Workshop kannst du anwenden: - Verschiedene Online-Recherchetechniken miteinander kombinieren - Effizient Fakten und Bilder verifizieren - Online investigative Recherchen durchführen - Eine breite Palette von Social Media als Recherchetools einsetzen Im Workshop arbeiten wir mit zahlreichen Beispielen aus aktuellen Recherchen. So lernst du dich praxisnah schneller durch den digitalen Dschungel zu schlängeln und weisst, wo die Fallstricke liegen. Am Schluss kannst du eine Recherche von A bis Z durchziehen. Früherer Kurstitel: «Recherche Grundkurs»
ZielgruppeRedaktorinnen und Redaktoren, Stagiaires, Mitarbeitende von D&A
TeilnehmeranforderungJournalistisches Handwerk
DozentenHostettler Otto
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer3 Tage
Seminardaten04.11.2019-06.11.2019
Preis 1400.00

Video Beitragsformen: Erklärstück

SeminarzieleDie Teilnehmenden lernen verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten von Erklärstücken kennen und anwenden – vom Realbild, zur Stopmotion-Technik bis hin zur Infografik – und erproben alltagstaugliche Herangehensweisen an ein komplexes Thema. Sie können die Möglichkeiten, die Mittel und den Aufwand eines Erklärstückes, insbesondere einer Infografik, abschätzen.
Seminaraufbau– Ansicht und Analyse von Beispielen aus Web und TV – Themenwahl – Unterscheidung Beschreiben – Informieren – Erklären – Recherche, Erklärziel, Struktur und Storytelling – Zusammenspiel von Bild und Text: das Textgerüst – Spezialfall Infografik: Funktionen und Elemente – Konzipieren und Umsetzung eines Erklärstücks bzw. einer Infografik
ZielgruppeRedaktionelle Mitarbeitende (Online und Broadcast), die mit Video arbeiten.
TeilnehmeranforderungVideo! kompakt (Video 1a)
DozentenHuber Jürg, Tschudin Marc
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer3 Tage
Seminardaten19.11.2019-21.11.2019
Preis 1800.00

Video! Reportage

SeminarzieleDu kennst die spezifischen Anforderungen an eine Video-Reportage für Web und/oder Broadcast und setzt diese auch gleich um.
Seminaraufbau- Analyse von Reportagen (aus Web und Broadcast) - Abgrenzung Bericht – Reportage - Gestalterische Kriterien zur Verstärkung der Miterlebensqualität - Der Reportage-Ton - Rolle, Haltung und Erzählperspektive - die „geführte" Reportage als spezielle Form der Reportage
ZielgruppeVideojournalistinnen und -journalisten Online und Broadcast
TeilnehmeranforderungVideo! kompakt (Video 1a)
DozentenHofstetter Catrin, Weber Bernhard
KontaktpersonPatricia Gross, Ausbildung SRF, Tel. 044 305 51 33 patricia.gross@srf.ch
OrteSRF Studio ZH Leutschenbach
Dauer4 Tage
Seminardaten26.11.2019-29.11.2019
Preis 2400.00