Zum Inhalt springen
Inhalt

Qualität Auszeichnungen 2014

Preise und Auszeichnungen, die im Kalenderjahr 2014 an Schweizer Radio und Fernsehen vergeben wurden, sind in der folgenden Übersicht zu finden.

Nationale Auszeichnungen 2014

DatumPreisAbteilungInstitution
15.12.2014
«Journalistin des Jahres» in der Kategorie Wissenschaft ist SRF- Journalistin Hanna Wick. «Journalist des Jahres 2014» ist der freie Journalist Kurt Pelda, welcher regelmässig für SRF berichtet.KulturSchweizer Journalist
, Link öffnet in einem neuen Fenster
09.12.2014
Die SRG Ostschweiz verleiht den Radio- und Fernsehpreis der Ostschweiz 2014
der Sportredaktion von Schweizer Radio und Fernsehen SRF. Mit den olympischen Spielen in Sotschi, der Fussball-WM in Brasilien und der Leichtathletik-EM in Zürich, um nur die herausragendsten zu nennen, war die Sportredaktion ständig im "Hochleistungs-Modus" – engagiert und kritisch beobachtet von der ganzen Nation. Die Sportredaktion SRF hat die Herausforderungen hervorragend gemeistert. Der Preis ist eine Anerkennung für die gute Leistung des Teams.
Sport
SRG Ostschweiz
, Link öffnet in einem neuen Fenster
20.10.2014Zürcher Radio- und Fernsehpreis für Casper Selg und Andreas MoserCR Radio / KulturZürcher Radiostiftung, Link öffnet in einem neuen Fenster
1.10.2014Solothurner Kunstpreis 2014 für Mike MüllerKulturKanton Solothurn, Link öffnet in einem neuen Fenster
18.06.2014Ostschweizer Medienpreis in der Kategorie Radiobeitrag für Sara Hauschild und ihren Beitrag «Schweisshunde: Von Blutspuren und tiefen Einblicken in Jägerseelen».KulturOstschweizer Medienpreis, Link öffnet in einem neuen Fenster
07.06.2014Basler Filmpreis in der Kategorie Kurzfilm für SRF Sommer-Challenge «Parkour». ProgrammeBalimage, Link öffnet in einem neuen Fenster
27.05.2014S‘Goldig Chrönli in der Kategorie Erzählungen/Geschichte für «Der Doppelhas wird Wirt», eine Koproduktion von SRF Hörspiel und Satire und Linard BardillKulturVereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur , Link öffnet in einem neuen Fenster
24.05.2014Medienpreis der SRG Zentralschweiz für Geri DillierKulturSRG Zentralschweiz, Link öffnet in einem neuen Fenster
18.05.2014Prix Walo für Mike Müller und «Der Bestatter»KulturPrix Walo, Link öffnet in einem neuen Fenster
15.05.2014Medienpreis für Finanzjournalisten für Katharina Deuber für den «ECO»-Beitrag «Ananas aus Ghana», Samuel Emch für den «Trend»-Beitrag «Dark Pools» und das «Kassensturz»-Team für «40 Jahre Kassensturz»  CR Radio/TVPrivate (Das Geldmagazin), Link öffnet in einem neuen Fenster
28.04.2014Medienpreis Aargau/Solothurn in der Kategorie TV für Christophe Gut für «DOK» – Fortsetzung folgt: Simons Weg - Leben mit dem DownsyndromKulturVerein Medienpreis Aargau/Solothurn, Link öffnet in einem neuen Fenster
09.01.2014Schweizer Fernsehfilmpreis für Barbara
Terpoorten-Maurer (Beste Hauptdarstellerin) und Jonathan Loosli (Bester Hauptdarsteller) für ihre Rollen in den
SRF-Produktionen «Der Bestatter» und «Dinu»
KulturSolothurner Filmtage, Link öffnet in einem neuen Fenster

Internationale Auszeichnungen 2014

DatumPreisAbteilungInstitution
08.12.2014
Goldene Ringe für die beste Sportproduktion der Winterspiele Sotschi 2014: Die SRG produzierte im Auftrag des Host-Broadcasters «Olympic Broadcasting Services» das Weltsignal sämtlicher Alpin-Rennen von Sotschi 2014 (Abfahrt, Super G, Superkombination, Riesenslalom und Slalom). Verantwortlich seitens SRG waren Projektleiterin Karin Nussbaumer und Regisseur Beni Giger mit ihren Teams. Für die Olympia-Produktion standen gut 100 Mitarbeitende der SRG-Unternehmenseinheiten SRF, RTS, RSI und TPC im Einsatz.Sport
IOC
, Link öffnet in einem neuen Fenster
03.11.2014
Cornelia Kazis gewinnt den zweiten Preis beim featurepreis '14KulturStiftung Radio Basel
, Link öffnet in einem neuen Fenster
24.10.2014
Fünf Eyes & Ears Awards für Schweizer Radio und Fernsehen: Kategorie «Bestes Viral» für «Break Ups; Kategorie «Bester On-Air-Programm-Spot: Show & Unterhaltung» für «The Voice of Switzerland»; «The Voice of Switzerland» erreichte ebenfalls den zweiten Platz in der Kategorie «Beste promotionbezogene Audio-Gestaltung»; Dritte Plätze wurden Schweizer Radio und Fernsehen in der Kategorie «Beste contentbezogene Website» für die Homepage zur «DOK»-Serie: «IKRK-Delegierte im Einsatz» sowie der «Rundschau» für «Beste(s) Studiogestaltung / Set-Design / Szenenbild» verliehen.ProgrammeEyes and Ears of Europe
, Link öffnet in einem neuen Fenster
07.06.2014Wolfram Höll gewinnt Mühlheimer Dramatikerpreis KulturMühlheimer Theatertage, Link öffnet in einem neuen Fenster
15.05.2014Preis der Deutschen Schallplattenkritik für zwei Koproduktionen von Schweizer Radio und
Fernsehen: Preis in der Sparte Orchestermusik für Aufnahme des Mozart-Konzerts von Martha Argerich und Claudio Abbado
am Lucerne Festival, Preis
der Sparte Alte Musik für eine Sammlung von Christoph Graupners Kantaten

KulturVerein Preis der Deutschen Schallplattenkritik, Link öffnet in einem neuen Fenster
15.05.2014Preis für bestes regionales Hörspiel an Zonser Hörspieltagen (Deutschland) für «Öber em Tal»: Rebecca C. Schnyder (Autorin), Barblina Meierhans (Musik) und Reto Ott (Regie)KulturZonser Hörspieltage
16.11.2013Gold Panda Award for Documentary für die Kameraarbeit im SRF-Dokumentarfilm «Patricia Kopatchinskaja: Ich habe dich spielen gehört» für tpc-Kameramann Quinn ReimannKulturSichuan TV Festival