Wo man in Frankreich einschläft und in der Schweiz erwacht

Grenzen sind nicht immer so logisch, wie manche Politiker das vielleicht gerne hätten. Das kann Verwirrung stiften, aber auch Leben retten. An der Schweizer Grenze wimmelt es von solchen Geschichten. «Einstein»-Moderatorin Kathrin Hönegger ist an fünf solcher Grenzorte gereist.

Sendung zu diesem Artikel