Zum Inhalt springen

Natur & Umwelt Achtbeiner hautnah: Willkommen im Haus der Spinnen

Ein Haus, gefüllt mit Hunderten von Spinnen – das jagt vielen einen Schauer über den Rücken. Doch ein englisches Filmteam hat in diesem Haus eine faszinierende Welt entdeckt, in der unter Wasser geatmet werden kann, Paarung ohne Penis funktioniert und Spinnennetze sehr anziehend sind.

Warum finden wir Spinnen oft im Bad?

Im Badezimmer findet man die meisten Hausspinnen, am häufigsten am Boden der Badewanne. Ein Grund dafür sind unsere trockenen, überheizten Häuser, in denen das Bad der feuchteste Raum ist. Doch es gibt einen zweiten Grund.

Legende: Video Warum finden wir Spinnen oft im Badezimmer? abspielen. Laufzeit 01:13 Minuten.
Aus Einstein vom 07.01.2015.

Wenn wir eine Spinne den Ausguss hinunter spülen, überlebt sie das übrigens – solange keine Seife im Wasser ist. Spinnen können auf Wasser laufen und unter Wasser atmen, weil ihre wasserabweisenden Haare eine Art Luftblase um ihren Körper legen. Doch diese Mechanismen funktionieren nicht, wenn Seife im Spiel ist, denn sie bricht die Oberflächenspannung des Wassers. Die Spinne ertrinkt.

Wie atmen Wasserspinnen?

Viele Spinnen haben Strategien entwickelt, mit Wasser umzugehen, doch eine Art hat sich das Wasser zu ihrem Element gemacht: die Wasserspinne. Um zu überleben, hat sie sich einen Taucheranzug zugelegt.

Legende: Video Wie atmen Wasserspinnen? abspielen. Laufzeit 00:41 Minuten.
Aus Einstein vom 07.01.2015.

Wie bauen Spinnen ihr Netz?

Das Spinnennetz ist eines der schönsten und mysteriösesten Konstrukte in der Natur. Der Bau folgt ganz bestimmten Regeln der Statik, wie die akkurate Arbeit dieser kleinen Kreuzspinne zeigt:

Legende: Video Wie bauen Spinnen ihr Netz? abspielen. Laufzeit 01:08 Minuten.
Aus Einstein vom 07.01.2015.

Wie werden Spinnennetze zur tödlichen Falle?

Durch Zufall fand ein amerikanischer Biologe heraus: Die Beute geht der Spinne fast automatisch ins Netz. Verantwortlich dafür ist Elektrostatik.

Legende: Video Wie werden Spinnennetze zur tödlichen Falle? abspielen. Laufzeit 00:53 Minuten.
Aus Einstein vom 07.01.2015.

Wie flirten Spinnen?

Mit einem Weibchen anzubandeln ist für Spinnenmännchen nicht ganz ungefährlich. Es gibt ein gewisses Risiko, dass sie gefressen werden – schon vor dem Sex oder danach. Sie tasten sich deshalb erst einmal ganz vorsichtig heran und zeigen dann, was sie drauf haben.

Legende: Video Wie flirten Spinnen? abspielen. Laufzeit 01:35 Minuten.
Aus Einstein vom 07.01.2015.

Wie haben Spinnen Sex?

Spinnen haben merkwürdigen Sex. Die Männchen haben keinen eigentlichen Penis, sondern sie nutzen ihre vorderen Extremitäten – die Pedipalpen –, um das Sperma in die Reproduktionsöffnung des Weibchens zu bringen. Nach der Befruchtung zieht das Männchen weiter. Das Weibchen kann das Sperma bis zu zwei Jahre lang benutzen, um ihre Eier zu befruchten.

Wie wachsen Spinnen?

Spinnen haben kein Skelett wie wir. Sie haben ein Exoskelett – ein Aussenskelett, das sie abwerfen müssen, um wachsen zu können.

Legende: Video Wie wachsen Spinnen? abspielen. Laufzeit 00:48 Minuten.
Aus Einstein vom 07.01.2015.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.