Zum Inhalt springen

Natur & Umwelt Rätselhafte Hirsch-Schwemme im Rheintal

Im Werdenberg wandern die Hirsche im Winter in Hundertschaften die Rheinebene hinunter – und richten grosse Flurschäden an. Doch wieso sind es so viele? Und wo kommen sie her? Um das Rätsel zu lösen, setzen Forscher und Wildhüter auf modernste Technik aber auch auf recht unkonventionelle Methoden.

Legende: Video Rätselhafte Hirsch-Schwemme in Werdenberg abspielen. Laufzeit 13:00 Minuten.
Aus Einstein vom 09.04.2015.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.