Zum Inhalt springen

Header

CH-Musik
Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Neu belebte Musik aus der Romandie

Klettern konnte er. Und Klavier spielen. Emile-Robert Blanchet hat im frühen 20. Jahrhundert alle Schweizer Viertausender bestiegen – und er hat verblüffend avancierte Klaviermusik geschrieben. Der Pianist Karl-Andreas Kolly hat dieser vergessenen Musik seine neuste CD gewidmet, wir stellen sie vor.

Emile-Robert Blanchet: Scotch Reel
Emile-Robert Blanchet: Thema mit Variationen op. 13
Karl-Andreas Kolly, Klavier

CD: Émile-Robert Blanchet: Piano Works
Label: MDG Scene (2021)

- -

Joseph Lauber: 3. Satz (Scherzo) aus der Sinfonie Nr. 2 a-Moll
Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Leitung: Kaspar Zehnder

CD: Joseph Lauber: Sinfonien Nr. 1 und 2
Label: Schweizer Fonogramm (2020)

- -

Marguerite Roesgen-Champion: 2 Lieder aus «Poétique du ciel»
Regula Mühlemann, Sopran
Tatiana Korsunskaya, Klavier

CD: Regula Mühlemann: Lieder der Heimat
Label: Sony Classical (2019)

- -

Ernest Bloch: Hebräische Rhapsodie «Schelomo»
Estelle Revaz, Cello
Orchestre Musique des Lumières
Leitung: Facundo Agudin

CD: Cantique. Reger, Bloch, Pflüger
Label: Neos (2015)