Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Ludwig van Beethoven: Klaviertrio Nr.6 Es-Dur Op.70 Nr.2

Es steht im Schatten seiner berühmten Geschwister: Beethovens Klaviertrio op. 70 Nr. 2 – denn wo eine Nr. 2 steht, gibt es auch eine Nr. 1: das berühmte «Geistertrio». Dabei ist das Klaviertrio op. 70 Nr. 2 ein sehr vielschichtiges, zwischen Heiterkeit und Melancholie changierendes Werk.

Jetzt hören

Beethoven schrieb dieses Klaviertrio in seiner sogenannten heroischen Periode; die «Eroica» und die «Pastorale» sind auch in diesen Jahren entstanden. Zum Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 vergleichen wir fünf Aufnahmen des Es-Dur-Klaviertrios aus dem Jahr 1808; Gäste von Jenny Berg sind die Geigerin Leila Schayegh und die Regisseurin Julia Hölscher.

Anmerkung: Bei der Erstausstrahlung dieser Sendung wurde eine Aufnahme fälschlicherweise dem Schweizer Klaviertrio zugeordnet; diese stammte aber vom Wiener Klaviertrio. Das Schweizer Klaviertrio ist in dieser Sendung nicht vertreten gewesen. Wir entschuldigen uns für diesen Fehler. Die Zweitsendung und die Informationen zu den gespielten Aufnahmen sind nun korrigiert.